Navigation und Service

Freude am Segeln

Willkommen im Kieler Yacht-Club! Seit 1887 haben wir es uns zur Aufgabe gemacht, die Freude am Segeln zu mehren. Erfahren Sie mehr über unsere vielfältigen Angebote. Der Kieler Yacht-Club.

Die große Freiheit.

Fahrtensegeln ist leidenschaftlich schön - ob vor Anker in der Dänischen Südsee, am Wochenende in der Schlei oder auf großer Fahrt in fremden Gewässern. Fahrtensegeln im KYC

Ausbildung

Vom Opti zum Olympioniken, im KYC ist alles möglich. Unsere Ausbildungssparten reichen vom Jüngstensegeln über den Regattasport bis hin zur Erwachsenensegelausbildung. Ausbildung im KYC.

Aktuelles

Schnuppern in der J&R

Strande. Das Schnupperangebot der Jüngsten- und Regattagruppe startet in eine neue Runde. "Noch sind Plätze frei", verrät der Trainer der Jüngsten- und Regattagruppe, Kai Bertallot. Willkommen sind Kinder zwischen sechs und zehn Jahren mit… weiterlesen

Starke 49er bei EM

Weymouth. Aktuell beste deutsche Teams sind Schmidt/ Boehme vor Heil/ Ploessel auf Platz 5 sowie Kohlhoff/ Stuhlemmer und Lutz/ Beucke je auf Platz 11. Für sie stehen je noch drei bis fünf Rennen aus. Die Yacht berichtet. weiterlesen

Endspurt-Einbruch für Herrmann

Brest. Erster Zieldurchlauf auf der Regatta Bermudes 1000 nach 7 Tagen, 17 Stunden und 34 Minuten. Boris Herrmann fällt von Platz 2 auf Platz 6 zurück. Die Yacht berichtet. weiterlesen

Young Europeans Sailing: 8. bis 10. Juni

In den Klassen Laser Radial M/W und 29er sind die Wettfahrten der Young Europeans Sailing (YES 8.-10. Juni) das entscheidende Kriterium für den deutschen Nachwuchs, um sich für die World Sailing Jugend-Weltmeisterschaft in Gdynia (Polen) zu… weiterlesen

Performance trifft Offshore

Brest. Ein KYC-Treffen der besonderen Art fand kürzlich in der Bretagne statt: Susann Beucke, 49erFX-Seglerin im German Sailing Team, brachte die Malizia mit Skipper Boris Herrmann nach Douarnenez für die Bermudes 1000. Die Yacht berichtet. weiterlesen

Bermudes 1000

Douarnenez. Boris Hermann ist in der bretonischen Stadt in die nächste Einhandherausforderung gestartet. 17 Teilnehmer segeln die 2000 Seemeilen rund Fastnet-Felsen und Azoren zurück nach Brest. Die Yacht berichtet. weiterlesen

alle Mitteilungen