Navigation und Service

Fahrtensegeln

Einladung zum Fahrtenwettbewerb 2021

Liebe Clubkolleg*innen,

Wie war Euer Segelsommer? Ich hoffe, dass nach weitgehender Aufhebung der coronabedingten Reisebeschränkungen der Anrainerstaaten an Nord- und Ostsee in der letzten Saison die Lust auf größere Reisen riesig war und nach der Corona Impfung entsprechende Reiseplanungen in die Tat umgesetzt werden konnten.
Jetzt steht das Schiff wahrscheinlich schon auf dem Bock. Und die Lust, die Erinnerungen an eine schöne Sommerreise zu Papier zu bringen, ersetzt die Freude am Segeln. Wenn das auch noch mit der Chance auf einen Preis des Fahrtenwettbewerbs verbunden ist, geht das doch sicher noch viel leichter von der Hand. Aber eigentlich gilt bei uns doch vorrangig das olympische Prinzip, dass nämlich das wichtigste die Teilnahme ist.

Folgende Preise sind zu vergeben:

1.    der Kommodore Rüdel-Preis für die sportliche Reise
2.    der Walther Ahrens Erinnerungspreis für die Familien-Crew
3.    Der  „Ötte Schlenzka“ Preis, der in Nachfolge  des bisherigen „Sonderpreises“ jetzt zum zweiten Mal für besondere seglerische Leistungen vergeben werden soll, z.B. für die Ausbildung oder für eine Langfahrt. 
4.    der Robbe & Berking Classics Preis, den wir auch außerhalb des Clubs ausloben werden. Neu ist hier, dass dieser Preis an Klassiker jeder Art unabhängig vom Bootsbaumaterial vergeben werden wird!!

Also schreibt bitte einen schönen und bebilderten Reisebericht und reicht ihn mit beigefügtem Formular bis zum 21.11.2021 bei unserer Geschäftsstelle ein. Gewonnen sind dann bereits ein KYC-Stander und ein KYC-Longdrink-Glas, die im Rahmen der Siegerehrung des Fahrtenwettbewerbs am 10.12.2021 (diese Terminierung ist noch coronabedingt, ich hoffe, sie passt  trotzdem…) übergeben werden.

Die Veranstaltung findet in diesem Jahr auch noch nicht wieder in „unserem“ Clubhaus an der Kiellinie statt, sondern im Restaurant im Haus des Sports im Winterbeker Weg 49, 24114 Kiel. Einlass ist um 18:30 Uhr.  Zur Begrüßung spendiert der Fahrtenausschuss ein Glas Sekt oder Orangensaft oder eine Mischung aus beidem. Nach dem Essen um 19 Uhr beginnt dann ab ca. 20 Uhr die Siegerehrung mit vielen schönen Vorträgen der Preisträger.

Der Fahrtenausschuss würde sich sehr freuen, wenn diese Einladung auf eine große Resonanz stößt und die Veranstaltung zu einem schönen gesellschaftlichen Abschluss der Saison 2021 wird.

 
Mit Seglergruß
Hans-Heiner Kramer
Fahrtenausschuss

Fahrtenwettbewerb

In langjähriger Tradition gibt es im Kieler Yacht-Club einen Fahrtenseglerwettbewerb. Zum Ende der jeweiligen Sommersaison können von den Clubmitgliedern Berichte über ihre Segelreisen des Jahres eingereicht werden.

Haben Sie Mut sich auch mit einer vermeintlich unpassende Reise zu bewerben. Ob monatelange Blauwassereise oder ein sportlicher Wochenendtrip mit der Jolle, der Fahrtenwettbewerb setzt den Bewerbungen hier keine Grenzen.

Hier finden Sie Berichte der vergangenen Fahrtenwettbewerbe


Preise des Fahrtenwettbewerbs

Ob Sie gute oder schlechte Segelbedingungen hatten, sicherlich haben Sie viele schöne Erlebnisse und Eindrücke bei Ihren Törns sammeln können. Wir möchten Ihnen die Möglichkeit bieten, Ihre Segelreise einem größeren Kreis zugänglich zu machen und dabei vielleicht noch einen schönen Preis zu gewinnen.

Bitte reichen Sie Ihre Reise mit Bericht und Fotos in ein. Das Komitee prüft dann, zu welcher Reise welcher Preis am besten passt. So haben Sie die Chance, z.B. auch mit einer eher sportlichen Reise den Preis für eine besondere Reise zu erhalten.