Navigation und Service

Ausbildung

Olé olé Ole!

Warnemünde. Erstplatzierter unter den Männern und in der U-Wertung, Platz zwei in der Gesamtwertung für Ole Schweckendiek (16) beim Laser Radial Europa Cup. Ein Punkt trennt den 2020er Deutschen Meister von Platz 1.

(c) Pepe Hartmann

Schweckendiek blickt mit seinen 16 Jahren schon auf eine beachtliche Erfolgsserie zurück. 2017 hatte er, damals noch im Optimisten, Platz zwei bei der Deutschen Jüngstenmeisterschaft ersegelt. 2019 holte er das Triple. Im Laser 4.7 fuhr er Siege bei der Kieler Woche, der Travemünder Woche und der Warnemünder Woche ein und wurde Vize-Europameister der U16-Altersklasse. Im vergangenen Jahr wurde er unter anderem deutscher Meister im Laser Radial.
Aktuell ist der junge Segler mit weiteren KYC-Segler*innen und Trainer Noah Piotraschke am Gardasee. Dort startet kommenden Montag die Laser Radial Youth WM.