Navigation und Service

Aktuelles

Ein neues Kapitel beginnt: SY Jette offiziell getauft!

Am Donnerstagabend vor der Taufe haben wir das Flaggenalphabet in die richtige Reihenfolge gelegt und seemännisch zusammengeknotet. Das gesamte Schiff wurde gründlich gereinigt und für das Ansegeln des Kieler Yacht-Clubs und die anschließende Taufe vorbereitet.

Am Freitag waren es noch kühle 8 Grad... doch am Tag der Taufe, Samstag, der 27. April 2024, konnten wir uns über angenehme 18 Grad mit strahlendem Sonnenschein freuen - das perfekte Wetter, um unsere J99 zu taufen!
Vor der Taufe sprach unser Leiter der Schulungsgruppe, Volker Schmidt, einige Worte: "Heute haben wir die Ehre, eine neue Yacht in unseren Bootspark einzuführen. Wir haben lange, mit der Yachtschule zusammen, nach Booten gesucht, die wir übergreifend integrieren und benutzen können. Ein Schiff, was auch zeitgemäß und sportliches segeln ermöglicht, was einen sehr reichen Segelsatz hat. Ein schnelles agiles Schiff, was aber auch traditionelle Segelausbildung mit gewährleisten soll. Das ist für uns alle eine große Aufgabe, die wir gerne annehmen. Ich darf hier noch mal stellvertretend dem KYC-Vorstand danke sagen, dass wir die Gelegenheit für solch einen Bootspark bekommen.”
Nach diesen inspirierenden Worten war unsere siebenjährige Taufpatin, „Jette Oswald", an der Reihe. Die Namensvetterin und Tochter unseres geschätzten Mitglieds Jan Focken Oswald taufte unsere neue Yacht auf ihren Namen "JETTE" und wünschte der Crew allzeit gute Fahrt und immer eine Handbreit Wasser unter dem Kiel. Die Taufzeremonie beendete sie effektvoll mit einer Champagnerflasche aus Zucker, um die Außenhaut nicht zu verletzten.
Der Abend klang mit einem köstlichen Buffet vor dem KYC Hotel aus. Der Fahrtenausschuss spendete zwei 30-Liter-Fässer Bier, während wir von der Schulungsgruppe Wein und Softgetränke beisteuerten. Ein herzliches Dankeschön an alle Organisatoren rund um Wolfgang Mallwitz für diese zwei tollen Veranstaltungen an einem Tag.

Wir freuen uns auf viele unvergessliche Segelmomente mit unserer neuen J 99.

 

Text: Güde Ulrich
Fotos: Karin Gude, Güde Ulrich