Navigation und Service

Regatten

Mittwochsregatta No. 6

Pike (KYC) behauptet zum Ende der Frühjahrsserie die Führung vor Frippe (DZYC) und Lutzifer (KYC).

 

An der letzten Wettfahrt der Frühjahrsserie nahmen 28  Yachten teil, die bei dem zur Startzeit herrschenden Südwestlichen Winden auf die Bahn 7 geschickt wurden. Die in der Nähe vorbeiziehenden Gewitter ließen den Wind während der Wettfahrt weiter westlich drehen. Dadurch wurde die eigentliche Zielkreuz zum Anlieger und wir konnten an der „Rademacher Tonne“  bei strömenden Regen alle Teilnehmer innerhalb von 5 Minuten ins Ziel nehmen.

Die Auswertung mit dem Streicher des schlechtesten Ergebnisses ergab dann die Gruppensieger der Serie, die im Strander Clubhaus mit  einem Glas und mit nützlichen Sachpreisen von unserem Sponsor AWN bedacht wurden.

Ergebnisse

Wir wünschen allen eine erlebnisreiche Kieler Woche und einen erholsamen Sommerurlaub und sehen uns am 17. August am Start zur Herbstserie.

Uli, Ralf, Roland