Navigation und Service

Ausbildung

Reiseberichte

Es ist ein guter Brauch über eine Reise, die man zusammen mit seinen Segelkameraden/innen durchgeführt hat, zu berichten. Einmal, um die Reise schlichtweg für die "Nachwelt" zu dokumentieren, andererseits aber auch, um den Clubmitgliedern zu zeigen, was die Schulungsgruppe in den Weiten der Meere so treibt. Und wie die satzungsgemäßen Aufgaben absolviert worden sind.

Viel Spaß bei der Lektüre!


Arndt - Ende einer schönen Etappe

Mission accomplished - Felsen bestiegen und Affen geguckt. Und nun noch die letzte Etappe nach Malaga, Boot aufklaren und nach Haus fliegen. weiterlesen

Gute Stimmung an der Algarve

Nachdem die Arndt- Crew in Lissabon komplettiert worden war und ein zünftiger Landgang sich angeschlossen hatte, verlegte die Arndt noch einmal nach… weiterlesen

Überraschung! Arndt in Lissabon...

Nachdem wir einige Zeit nichts von der Arndt berichten konnten, hat sich nun der Skipper von Etappe 3, Hauke Bohnen, aus Lissabon mit ein paar Fotos… weiterlesen

Arndt im Ziel

Die Arndt ist im Ziel! Nach ziemlich genau 4 Tagen und 6 Stunden ist Plymouth endlich erreicht. Jetzt noch in den Hafen und dann ein kühles… weiterlesen

Arndt vor Fastnet Rock

Mit einem Audi wäre die Arndt- Crew vielleicht ein bisschen schneller, aber auch mit 6 Knoten Fahrt kommt der Felsen näher. weiterlesen

Arndtcrew wirbt für Olympia

Im Hype verschiedener Events wäre fast untergegangen, dass die Arndt im Englischen Kanal sehr werbewirksam für Olympia auftritt. Letzten Sonntag ist… weiterlesen

Arndt als Botschafter für Kiel in der Normandie

Liebe Daheimgebliebene, seit 6 Tagen entdecken wir den Norden Frankreichs vom Wasser aus. Unser erster Hafen war Boulogne sur Mer, wo man sehr… weiterlesen

SY Arndt auf Kurs zum Mittelmeer

Pünktlich um 09:00 MESZ verließ am 24. Juli 2015 unsere SY Arndt ihren Heimathafen Düsternbrook und startete damit zu ihrer bislang weitesten Reise… weiterlesen

Geschwaderfahrt der Schulungsgruppe Himmelfahrt 2015

Am Himmelfahrtstag war es endlich soweit. Die Aegir, Alfried und Taffi setzten mittags Segel für unsere erste Geschwaderfahrt 2015. weiterlesen

SG startet mit Geschwaderfahrt in die Saison 2015

Bei leichtem Wind aus NW und sonnigem Wetter startet die SG am 1. Mai mit Alfried und Aegir in das erste lange Segelwochenende der Saison 2015. weiterlesen