Navigation und Service

Ausbildung

¡Arriba! - Tagessieg für Freddy

Cádiz. An Tag zwei der EM hat Carl Frederik Schwall aus der Jüngsten- und Regattagruppe seinen ersten Tagessieg eingefahren. Über 270 Opti-Segler*innen segeln um den Europameistertitel. Morgen entscheidet sich, wer in die Gold-Gruppe einzieht.

(c) Valentina Tast

In der Bay of Cadiz hat die Optimist European Championship begonnen. Die ersten Wettfahrten starteten bei perfektem Auftaktwetter: Südwestwind zwischen 13 und 16 Knoten, dazu Sonnenschein. An Tag zwei segelte sich „Freddy“ ganz nach vorn. „Das Segeln auf diesem tollen Revier mit so vielen guten Seglern aus 38 Nationen macht mir riesigen Spaß. Mein Tagessieg heute war einfach mega“, freut er sich.
Wer morgen Abend unter dem ersten Drittel seiner Gruppe ist, zieht in die Gold-Fleet ein. Stand heute wäre Freddy dabei. 

Hier geht es zum Ranking.