Navigation und Service

Ausbildung

Die Mitglieder unserer Jüngsten- und Regattagruppe werden von engagierten Trainern betreut, die mit viel Spaß und Kompetenz ihre Erfahrungen auf dem Wasser und an Land weitergeben. 

Leitender Trainer Kai Bertallot

Kai leitet seit 2017 die Jüngsten- und Regattagruppe des Kieler Yacht-Clubs. Der noch aktive 505er Segler ist im Optimisten groß geworden und anschließend 420er, 470er und Laser gesegelt. Bereits seit 2014 ist er Opti-Spartenleiter im KYC. Zuvor hat er den Laser Radial Landeskader Niedersachsen geleitet und war als Honorartrainer für den Seglerverband Schleswig-Holstein tätig.

FSJ & BFD

Die Jüngsten- und Regattateam bekommt 2018/19 doppelte Verstärkung aus Warnemünde. Im Opti groß geworden, wollen die 49er-Segler Lennart Kuss und Luca Leidholdt die Jüngsten- und Regattagruppe im Rahmen ihres Freiwilligen Jahres (FSJ) bzw. Bundesfreiwilligendienstes (BFD) unterstützen.

Luca fing mit dem Segeln im Opti an, stieg dann in den 420er um, segelte dort einige Jahre lang im Landeskader und nahm dort an zahlreichen Regatten sowie einer EM teil. Nun segelt er mit Lennart zusammen 49er FX und plant den Umstieg in den großen 49er. Lennart kommt ebenfalls aus dem Opti, wo er Bronze bei der EM holte. Im 420er segelte er für das German Sailing Team mit Teilnahmen an WM/EMs. Gemeinsam mit Luca will er nach dem Umstieg vom FX in den großen 49er weiterhin erfolgreich segeln. Als Team segeln beide erst seit dem Sommer 2018 - und haben schon eine erfolgreiche Junioren-WM hinter sich.

Die Opti-Trainer

Moritz Klingenberg
Opti A
Linov Scheel
Opti A
Kai Bertallot
Opti B
Opti Einsteiger
Birte Berger
Opti Regatta Einsteiger
Noah Piotraschke
Opti Einsteiger
Schul AG
Olivia Zöller
Opti Einsteiger
Schul AG

Die 29er-Trainer

Spartenleiter Philipp Sudbrack
Jule Görge

Die Laser-Trainer

Spartenleiter Laser

Der Feva-Trainer

Noah Piotraschke