Navigation und Service

Aktuelles

World Sailing Hochseeüberlebenstraining 2022

Am 26./27.02.2022 wird es wieder soweit sein: Kieler Yacht-Club (KYC) und Akademischer Seglerverein (ASV) Kiel halten erneut gemeinsam einen vom DSV zertifizierten und gemäß den „World Sailing Offshore Special Regulations“ abgehaltenen Hochseeüberlebenstrainings-Kurs ab.

Schwerwettersegeln, medizinische Notfälle und Feuer an Bord, Pyrotechnik und Interpretation problematischer Wetterlagen werden nur einige der Themen sein, die in praxisorientierten Vorträgen präsentiert werden. Der Höhepunkt des Praxisteils wird die Rettungsübung mit Rettungsinseln im  Eckernförder Hallenbad sein. Schaue jeder einmal nach, ob sein altes „ISAF-Zertifikat“ noch Gültigkeit hat (5 Jahre sind schnell vergangen)! Und wer noch nie einen Kurs besucht hat, ist absolut dran, denn nicht nur bei Regatten ist das, was gelehrt und gelernt wird, im Ernstfall von allergrößter Bedeutung!

Die Kosten für Kurs und Ausstellung des Zertifikats betragen für ASV- und KYC-Mitglieder 160€, bei Vorlage des aktuellen Studierendenenausweis 80€ und Externe 220€

Der Kurs wird im Yachtschulraum - unterhalb des KYC-Restaurants - stattfinden.
Verbindliche Anmeldungen über Heiner Kramer. Über die Teilnahme entscheidet die Reihenfolge des Anmeldung.  Falls die Durchführung des Kurses aufgrund der Corona-Infektionslage nicht möglich sein sollte, wird die Teilnahmegebühr erstattet.