Navigation und Service

Aktuelles

Kieler Seglerball @home

Liebe Seglerinnen und Segler, Freund*innen des Feierns, liebe Gäste;

gerade eben hätte der Seglerball eigentlich begonnen und das wollen wir doch nicht einfach so kommentarlos übergehen!

Es gibt so viele schlechte Nachrichten zu Zeit, da müssen wir für uns selbst, den Club und alle anderen dagegen halten. Heute Abend feiern wir den Seglerball in ganz großem Rahmen, nur halt jeder für sich zu Hause.

Stoßen Sie mit uns an, ziehen Sie sich schick an, tanzen Sie oder hören Sie einfach so ein gutes Konzert, schauen Sie einen guten oder auch schlechten Film und posten Sie mir Bilder, Kommentare, Ihre Meinung oder was Ihnen sonst auf dem Herzen liegt.
Ich werde im Anschluss einen Wettbewerb starten. Alle Einsender dürfen eine Stimme abgeben zu den Posts, Bildern, Idee, was auch immer. Wie das technisch geht, weiß ich auch noch nicht, hoffe aber auf Hilfe von unseren IT-erfahrenen Mitgliedern.

Ich spende zwei Karten für den echten Seglerball am 31.10.2020 auf die Einsendung, die die meisten Stimmen auf sich vereinigt. Und ich verspreche Ihnen, im Organisationskomitee rauchen jetzt schon die Köpfe. Das wird ein Fest, wie es das AKH noch nie gesehen hat! Seien Sie dabei, über das Fest können sie noch Ihren Kindern berichten, wenn die nicht sowieso dabei sind. Die Disco wird neben dem Ball im Kaisersaal der Kracher.

Der zweite Platz bekommt eine Ballkarte, der dritte Platz fünf Lose für die Tombola. Sollte einer der Glücklichen schon im Besitz von Ballkarten sein, können diese gegen Getränkegutscheine oder Lose in gleichem Wert eingetauscht werden.

Das Abend-Programm ist so voll, dass wir die Eröffnung der Veranstaltung deutlich früher legen müssen, die genaue Uhrzeit geben wir zeitnah an alle Kartenbesitzer heraus.
Bestellen Sie Karten, diese werden schnell knapp sein (ähnlich wie ToiPa bei Aldi!). Wer bis 19.4. bestellt (Auslieferung Coronabedingt später) und bezahlt (Eingang der Zahlung auf das Clubkonto zählt für die Reihenfolge), bekommt pro Karte ein Los der Tombola dazu. Über die Preise wird in Abständen berichtet, ich kenne den größten Teil und habe mir schon 20 Lose gesichert.

Also gönnen Sie sich einen schönen Abend, ich habe schon damit angefangen und bin inzwischen zum gemütlichen Teil übergegangen.
Überschütten Sie mich (stellvertreter@kyc.de) mit Bildern, Filmchen, Audiokommentaren oder einfach mit Mails, rufen sie mich gerne an, nur bleiben Sie zu Hause!

Und noch eine Information: schauen Sie wenigstens einmal am Tag auf unsere Homepage! Wir werden vielleicht nicht jeden Tag, aber doch häufig dort Neuigkeiten einstellen um nicht jedes Mal eine Rundmail starten.
Das nächste Event wird der Start zur e-Sailing Clubmeisterschafts-Serie 2020, Runde 1,  sein, seien Sie gespannt!  Ein Pokal für den Sieger der J70-Klasse steht schon bereit, weitere sind zugesagt.
Jugendliche und junge Erwachsene starten kostenfrei, erwachsene Mitglieder zahlen pro Serie ein Startgeld von 3.- (in Worten nur drei!) Euro, mit denen wir etwas Anerkennendes für die vielen Teilnehmer (bisher  schon über 60!) der  tollen  KYC Jugend hilft  Aktion organisieren wollen.
Auch zweckgebundene, steuerlich absetzbare Spenden in diesem Zusammenhang für unsere Jugendabteilung nehmen wir sehr gerne entgegen.

Ein solches durch die Jugendlichen selbst organisiertes soziales  Engagement verdient unser aller Hochachtung!

In diesem Sinne wünsche ich Ihnen allen einen schönen "Feierabend", genießen Sie ihn und bleiben Sie gesund!

Herzlich
Ihr
Dr. Martin Lutz
______________________________________
Dr. Martin Lutz
2. Vorsitzender
Kieler Yacht-Club e.V.
Kiellinie 70
24105 Kiel

Fon      +49 0431 - 85251          (KYC)
Fax      +49 0431 -  82674        (KYC)
Mobil    +49 0172 4022502
Mail      stellvertreter@kyc.de