Navigation und Service

Aktuelles

Auf zum Olympia-Test

Santander. Unser Team im Nacra 17, Paul Kohlhoff und Alica Stuhlemmer, startet nach silberner Platzierung bei der Lanzarote International Regatta morgen in den nächsten Testlauf vor den olympischen Spielen.

(c) Felix Diemer

An Tag 80 vor der Eröffnung der Spiele in Tokyo treten die Skiff-Segler zum Kräftemessen an. 19 Teams haben zum Santander Test Event gemeldet. Zur eingespielten Truppe der Segler*innen, die über den Winter auf Lanzarote trainiert haben und die sich im März zum Wettkampf trafen, kommen nun erstmals Crews aus Übersee hinzu. Fünf der laut World Sailing-Ranking führenden Top-Ten-Teams gehen ins Rennen, unter ihnen auch die seit Rio amtierenden Silbermedaillisten, Jason Waterhouse und Lisa Darmaning aus Australien.
„Das wird bestimmt ein spannendes Event“, erzählt Alica Stuhlemmer: „Wir treffen auf viele Teams, deren aktuelles Leistungspotential wir nicht einschätzen können. In Santander wird sich zeigen, wie gute Trainingsfortschritte wir im Vergleich zu den anderen Spitzenteams gemacht haben.“ Paul Kohlhoff ergänzt: „Fest steht, dass keines dieser genannten Teams „auf der faulen Haut saß.“

Hier geht es zur Event-Seite.