Navigation und Service

Regatten

Kiel-Trophy

Herzlich Willkommen zur Kiel-Trophy der 12mR

Kiel-Trophy

Zum ersten Mal findet die Kiel-Trophy außerhalb der Kieler Woche statt und bietet damit den klassisch-eleganten Yachten eine perfekte Bühne und den Seglern vielseitige Bedingungen in der Vorbereitungsphase. Zum Greifen nahe segeln die Crews auf der Innenförde vor der Kiellinie und sammeln Erfahrungen und wichtige Punkte auf dem Weg zur Weltmeisterschaft. Am Ende der drei-jährigen Trophy-Serie wird der Sieger an Hand der gesammelten Punkte gekürt, hierbei werden alle Teams aus Nord- und Süd-Europa sowie aus dem amerikanischen Raum gemeinsam gewertet. Der Sieger wird am Ende mit dem „Waypoints Cup“ bei der Weltmeisterschaftszeremonie in New York ausgezeichnet.

 

Road to the worlds - der Weg zur Weltmeisterschaft 2019 führt über Kiel 

Der Weg zur Weltmeisterschaft in Newport (USA) führt 2018 wieder über Kiel. Vom 06. bis 08. Juli 2018 tragen die klassischen 12mR-Yachten auf der Innenförde ihre Qualifikationsrennen aus und sammeln wertvolle Punkte auf ihrem Weg nach Newport.

Rückblick auf 2017 

Die Begeisterung für die klassischen Rennyachten in Nord-Europa zeigte sich bereits im vergangenen Jahr. Aktuell führt „VIM“ aus Dänemark, gesteuert von Patrick Howald, dicht gefolgt von „TRIVIA“ aus Hamburg mit Wilfried Beeck.

 

Bei Interesse oder Fragen wenden Sie sich gerne an unseren Regattasekretär Felix Weidling unter +49 431 85023 oder regatta[at]kyc.de.