Navigation und Service

Aktuelles

Flitz Pokal 2017

An einem stürmischen Wochenende Ende Oktober traf sich die 4.7 -Lasergruppe des KYC mit Trainer Moritz Klingenberg in Hamburg an der Außenalster, um am Flitz Pokal 2017 teilzunehmen. Caroline Ramm berichtet.

Nach Abladen der Boote am Samstagmorgen versammelten wir uns zu einer kurzen Vorbesprechung und ließen dann bei starken, böigen Winden die Boote zu Wasser. Der erste Start war um 12 Uhr und der Wind frischte immer mehr auf, weil das angekündigte Orkantief seine ersten Ausläufer vorwegschickte. An diesem Tag segelten wir vier Wettfahrten und es gab zahlreiche Kenterungen. Müde und erschöpft kehrten wir gegen 16 Uhr wieder in den Hafen zurück und haben das hervorragende Segleressen im Clubhaus genossen. Am nächsten Tag bemerkten wir schon während der Anreise, dass das Orkantief noch über Hamburg wütete, sodass die Polizei sogar die Hamburger warnte, nicht aus dem Haus zu gehen. Es gab dann zunächst Startverschiebung, die um 11 Uhr für die Laser Standard und Radial aufgehoben wurde. Für uns 4.7-Laser-Segler war gegen 12 Uhr klar , dass wir nicht mehr segeln werden. Daraufhin haben  wir unsere Boote verladen und warteten auf die Siegerehrung. Mit unseren Regattaergebnissen waren wir alle ganz zufrieden und hatten wie immer in dieser Saison viel Spaß mit unserer Lasergruppe.

Vielen Dank für eine tolle Regattasaison 2017 an unsere Trainer!

Ergebnisse:

Ansgar (1), Josse (2), Anton (4), Caroline (8), David ( 10) Tobi (12)

Caroline Ramm 

Kieler Yacht-Club e.V.

Mit dem bereits von den Gründern 1887 formulierten Ziel, „die Freude am Segeln zu mehren“, steht der Kieler Yacht-Club für eine lange Tradition im Regattasegeln auf höchstem sportlichem Niveau und im anspruchsvollen Fahrtensegeln. Tradition und Zukunft des Segelsports bestimmen das HandeIn im Club. Schwerpunkte der Arbeit des KYC sind die seglerische Ausbildung Jugendlicher und Erwachsener sowie die Organisation hochrangiger Regatta-Veranstaltungen wie der Kieler Woche, MAIOR, YES sowie Welt- und Europameisterschaften in verschiedenen Klassen.

Mit rund 1.400 Mitgliedern ist der Kieler Yacht-Club einer der größten und mit seiner Gründung im Jahr 1887 einer der geschichtsträchtigsten Segelvereine Deutschlands. Zu den Mitgliedern des KYC zählen mehrere Welt- und Europameister und Olympiamedaillengewinner in unterschiedlichen Segelklassen.