Navigation und Service

Freude am Segeln

Willkommen im Kieler Yacht-Club! Seit 1887 haben wir es uns zur Aufgabe gemacht, die Freude am Segeln zu mehren. Erfahren Sie mehr über unsere vielfältigen Angebote. Der Kieler Yacht-Club.

Die grosse Freiheit.

Fahrtensegeln ist leidenschaftlich schön - ob vor Anker in der Dänischen Südsee, am Wochenende in der Schlei oder auf großer Fahrt in fremden Gewässern. Fahrtensegeln im KYC

Ausbildung

Vom Opti zum Olympioniken, im KYC ist alles möglich. Unsere Ausbildungssparten reichen vom Jüngstensegeln über den Regattasport bis hin zur Erwachsenensegelausbildung. Ausbildung im KYC.

Aktuelles

Kieler Woche - Silbernes Band: Mit der Taschenlampe durch die Nacht

Regatten über Nacht bieten auch für erfahrene Yachtcrews besondere Erlebnisse. Zur Kieler Woche übernimmt das Silberne Band diese Aufgabe. Am Freitagabend schickte Wettfahrtleiter Ralf Paulsen 24 Yachten von der Kieler Innenförde auf den... weiterlesen

Kieler Woche – Keine Medaillen für KYC-Segler in den Olympische Klassen

In den olympischen Klassen fuhren KYC-Crews diesmal keine Medaillen ein. Alica Stuhlemmer/Tom Heinrich segelten im Nacra17 auf Rang 4, Justus Schmidt/Max Boehme im 49er wie Philipp Buhl im Laser auf Rang 6. weiterlesen

Menzer holt mit der "Pike" den 10. Kieler Woche-Sieg

Zum achten Mal in Folge und zum zehnten Mal insgesamt dominierte Martin Menzner (KYC) mit seiner Mannschaft das Geschehen in der J/80-Klasse. Peter Kohlhoff (KYC) mit "Greta" auf Rang 5 bei den J/70. weiterlesen

Para-Weltmeister und 11. Kieler-Woche-Sieg für Heiko Kröger

Einmal mehr setzt sich KYC-Mitglied Heiko Kröger gegen Top-Konkurrenten in der 2.4mR-Klasse durch. weiterlesen

KYC-Yachten dominieren Kieler Woche auf den ORC-Bahnen

Der Gesamtsieg in der ORC A-Klasse ging an Michael Berghorn (KYC) mit der "Halbtrocken 4.0". Kai Mares, der bereits das Welcome Race in der ORC III gewann, holte mit der "IMMAC FRAM" auch den Gesamtsieg in der ORC B-Wertung vor... weiterlesen

Platz 7 beim Youth America's Cup vor Bermuda

Ein Frühstart um Sekunden und ein Beinahe-Crash verhindern ein besseres Ergebnis für das deutsche SVB Germany-Team um Steuermann Paul Kohlhoff (KYC). weiterlesen

alle Mitteilungen